Fachartikel und Vorträge

Auf Anfrage können Fachartikel zu unterschiedlichsten Themen um Migration - Flüchtlinge, Zuwanderung, Einwanderung, Integration, Bleibeperspektive, Ausbildung und Erwerbstätigkeit, den sogenannten "Spurwechsel", Frauen zwischen Bevormundung und Aufbruch, Ausreise und Abschiebung - in Auftrag gegeben werden.

Bitte fragen Sie nach, denn der Inhalt eines Themas ist auf den zweiten Blick meist deutlich komplizierter und sollte differenziert betrachtet und aufgeschlüsselt werden.

 

Vorträge zu aktuellen Themen

Informieren sie sich und Ihre Mitarbeiter über die Hintergründe aktueller und relevanter Themen um Zuwanderung und Migration. Anhand eines Vortrags können Fragen und Annahmen erörtert und auf ihren Realitätsgehalt überprüft werden. Anhand von Fallbeispielen erleichtert sich der Zugang komplexer Fragestellungen, deren Lösung auf den ersten Blick einfach erscheint.

Vortragsthemen:

- Was Sie schon immer über Asylverfahren und Integration wissen wollten - Welche rechtlichen Voraussetzungen und Integrationsschritte greifen ineinander, um als Zuwanderer in Deutschland eine gute Bleibeperspektive zu entwickeln? Welche Integrationshindernisse gibt es? Wie kann ich als Nachbar, Arbeitgeber oder Ehrenamtlicher Menschen die in Deutschland auf Asyl und eine Bleibeperspektive hoffen unterstützen und wo sind die Grenzen? Es werden unter anderem Schlagzeilen der Medienberichterstattung auf ihre Aussagekraft und auf die fehlenden Informationen im Hintergrund erläutert. Eine realistische Herangehensweise ermöglicht eine bessere Unterstützung und ein besseres Verständnis der Zusammenhänge in konkreten Einzelfällen. Vortrag mit Gespräch und Fallbeispielen ca. 1-1,5 Stunden. Empfehlenswert als Grundlage / Einstieg ins Thema Zuwanderung und Integration.

 - Kinder und die Bleibeperspektive ihrer Eltern in Deutschland - für Lehrer/innen und Erzieher/innen in der Schule und Kindertagesstätte. Erörterungen zur besseren Einschätzung der Bleibeperspektive ausländischer Schüler/innen und Kindergartenkinder aus Zuwandererfamilien sowie der damit verbundenen Problematiken und Unsicherheiten, die häufig in den Schul- und Kindergartenalltag getragen werden.

Bitte fragen Sie gerne weitere Themen an.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.